Sprung zum Inhalt
Pfund Gewerbeimmobilien

Wiedergeburt eines Verkaufskonzepts – moderne Kioskkultur

Wer zum Beispiel mit der Bahn oder später am Abend unterwegs ist und in der Nähe etwas zu trinken oder kleine Snacks kaufen möchte, für den ist der Kiosk um die Ecke ein wahrer Segen. Trotzdem sind die kleinen Verkaufshäuschen, deren Name ursprünglich auf die persische Sprache zurückgeht, deutschlandweit vom Aussterben bedroht. Warum es sich lohnt, Kioske zu erhalten beziehungsweise wie neue Modelle aussehen könnten, lesen Sie hier im Blogbeitrag.

Treffpunkt und Kulturgut – der Wendepunkt

Im 19. Jahrhundert etablierte sich der Kiosk als Verkaufsraum, in dem man Tabakwaren, Getränke und schließlich auch Zeitungen bekam. Überall in Deutschland konnte man dort in den folgenden Jahrzehnten außerhalb der Supermarktkernöffnungszeiten Dinge des täglichen Bedarfs erwerben. 2005 dann die Zäsur: Das Ladenschlussgesetz wurde geändert und die Konkurrenz für die Kioske nun erdrückend. Viele mussten seitdem geschlossen werden. Aber in den Großstädten wie Berlin, Hamburg und Leipzig, wo eine regelrechte „Späti“-Kultur entstand, versucht man entgegenzusteuern. Denn Kioske, regional auch als Wasserhäuschen, Trinkhalle, Bude oder Büdchen bezeichnet, sind weit mehr als kleine Verkaufsräume. Viele fungieren als soziale Treffpunkte, wo Austausch stattfindet, Freundschaften gepflegt oder einfach nur eine schnelle Flucht aus der heimischen Isolation möglich sind.

Neue Versionen in Stuttgart

In Deutschlands Hauptstadt werden etwa 1000 „Spätis“ betrieben, in denen die Kundschaft abends, an Wochenenden und Feiertagen alle möglichen Dinge des täglichen Bedarfs bekommt und aus der Berliner Kultur nicht wegzudenken sind. Mittlerweile bedienen sie nicht nur Getränke-, Snack- und Tabak-Wünsche, sondern bieten Backwaren, Lottoscheine, Drogerieartikel, Post-Leistungen, Internetcafé und Kneipencharakter.

Seit einiger Zeit eröffnen auch in Stuttgart kleine „Spätles“ ihre Türen. Der Bedarf ist da: sowohl bezüglich der Produkte als auch auf sozialer Ebene. Mit einem erfolgreichen Modernisierungskonzept, das digitale Angebote und Nachbarschaftshilfen in den Bereichen Technik und Handwerk beinhalten könnte sowie Produkte aus der Region, wäre es auch denkbar, neue Kioske in ländlicheren Gebieten zu eröffnen. Also dort, wo die nächste Tankstelle ohnehin weiter entfernt ist.

Unterstützung bei der Gewerbeflächensuche

Sie sind bereit für Ihren eigenen Kiosk, Ihnen fehlen nur noch die passenden Räumlichkeiten? Pfund Gewerbeimmobilien ist spezialisiert auf Gewerbeflächen jeglicher Art und berät Sie gern bei der Suche nach einem geeigneten Verkaufsraum für Ihren innovativen Kiosk im Großraum Stuttgart. Immobilienstratege Jürgen Pfund unterstützt Sie mit Erfahrung und Know-how beim Abschluss des Miet- oder Kaufvertrags Ihres gewünschten Objekts.

Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

Pfund Immobilien hat 4,90 von 5 Sternen 113 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Kundenstimmen
Das sagen unsere Kunden:
  • Grundstücksfläche: ca. 1.130 m²
  • Wohnfläche: ca. 630 m²
  • Neubau: 4 DHH
Erbengemeinschaft B. und U.

Wir waren untereinander uneinig und waren froh, dass uns Herr Pfund empfohlen wurde. Von der Gutachtenerstellung, über die Projektentwicklung bis zum genehmigten Baugesuch wurde alles perfekt erledigt.

Objektart: Abrissgrundstück / Projektentwicklung

  • Grundstücksfläche: ca. 290 m²
  • Nutzfläche: ca. 260 m²
  • Wohnfläche: ca. 140 m²
Frau H.

Mir war von vorne herein klar, dass hier ein Profi benötigt wird. Die Vermietungssituation und der Renovierungsstau machte mir ständiges Kopfzerbrechen. Herr Pfund überzeugte mich durch sein seriöses und kompetentes Auftreten. Sein Vermarktungskonzept war perfekt und führte zu dem gewünschten Verkaufspreis.

Objektart: Wohn- und Geschäftshaus

  • Grundstücksfläche: ca. 2.000 m²
  • Lagerfläche: ca. 1.270 m²
  • Bürofläche: ca. 49 m²
Unternehmerfamilie A.

Mit feinem Gespür für eine Folgenutzung, hat Herr Pfund in seinem Netzwerk ein international agierendes Unternehmen für unsere Immobilie gefunden. Wir wünschen der Firma Pfund Gewerbeimmobilien weiterhin viel Erfolg.

Objektart: Halle / Logistik

  • Grundstücksfläche: ca. 1.980 m²
  • Nutzfläche: ca. 1.350 m²
  • Stellplätze: ca. 17 Stück
Unternehmer Herr P.

Herr Pfund ist sehr fachkompetent mit langjähriger Erfahrung. Er hat eine sehr gute Menschenkenntnis und kann gut vermitteln. Termine und Absprachen werden exakt eingehalten. Das Gesamtpaket passt einfach.

Objektart: Bürogebäude

  • Grundstücksfläche: ca. 1.050 m²
  • Nutzfläche: ca. 614 m²
  • Wohnfläche: ca. 312 m²
Familie B.

Bereits beim Erstkontakt hatten wir im Beratungsgespräch vollstes Vertrauen zu Herr Pfund. Bürokratische Hindernisse hat er professionell gemeistert. Wir wünschen Ihm weiterhin viel Erfolg!

Objektart: Gastronomie / Wohn- und Geschäftshaus

  • Grundstücksfläche: ca. 5.000 m²
  • Nutzfläche: ca. 7.500 m²
  • Stellplätze: ca. 52 Stück
Unternehmerfamilie P.:

Wir wollten eine angemessene Wertschätzung und eine Revitalisierung der Immobilie durch den neuen Eigentümer. Mit viel Einsatz hat Herr Pfund uns den Wunschkandidaten geliefert. Wir sind Ihm sehr dankbar und können Ihn als erste Adresse weiterempfehlen.

Objektart: Lager / Produktion / Verwaltung / Wohnen

  • Grundstücksfläche: ca. 22.500 m²
  • Projektierte Fläche: ca. 12.000 m²
  • Nutzfläche: ca. 1.800 m²
Unternehmer Herr M.

Herr Pfund hat hervorragende Arbeit geleistet. Er verfügt über solide Kenntnisse in der Projektentwicklung und hat mich mit seinem Vermarktungsprozess absolut überzeugt!

Objektart: Produktion / Verwaltung / Freifläche

Unsere Partner und Auszeichnungen